Mein Angebot und
meine Leistungen

Verhaltenstherapie: Akutbehandlung, Kurzzeit- und Langzeitbehandlung, Kombinationsbehandlung von Einzel- und Gruppentherapie, Traumatherapie, EMDR, Videobehandlung

Indem wir unsere Gegenwart umwandeln, verwandeln wir auch unsere Vergangenheit.

Thich Nhat Hanh

Schwerpunkte und Methoden

Image

Als Verhaltenstherapeutin arbeite ich mit störungsspezifischen Methoden und neueren verhaltenstherapeutischen Ansätzen.

Neben langjähriger Erfahrung in der (Entwöhnungs-)behandlung von Suchtstörungen (legale und illegale Drogen) mit häufig begleitenden Burn Out Erkrankungen, Depressionen und Traumafolgestörungen, habe ich zusätzliche intensive Praxiserfahrung in der psychosomatischen Kurzzeitintervention, d.h. zur diagnostischen Klärung und stabilisierenden Intervention bei verschiedensten Störungsbildern. Durch weitere Zusatzqualifizierungen zur Gruppenbehandlung und Traumatherapie/EMDR haben sich folgende Schwerpunktsetzungen meines verhaltenstherapeutischen Angebotes entwickelt:

 
ADHS
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Akuttrauma
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Angststörungen
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Erschwerte Trauer
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Persönlichkeitsstörungen
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Posttraumatische Belastungsstörung
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Suchterkrankungen
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
 
Traumafolgestörungen und komplexe Traumatisierung
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.

traumatherapie-spandau-verhaltenstherapie-roew-uslu

Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie ist meine psychotherapeutische Grundausrichtung. Sie ist konsequent transparent und lösungs- bzw. handlungsorientiert.

Veränderungsprozesse geschehen durch vertiefte Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung und das Ausprobieren neuer Verhaltensweisen, zunächst im therapeutischen Kontext, später durch die Übertragung auf den Alltag.

Die Verhaltenstherapie ist ein klinisch-psychologischer Heilkundeansatz, der inzwischen eine große Anzahl unterschiedlicher spezifischer Techniken und Behandlungsmaßnahmen in sich vereinigt. Sie gründet auf Ergebnissen der der lerntheoretischen und empirischen Verhaltensforschung.

Für die Entstehung psychischer Erkrankungen sieht die Verhaltenstherapie prädisponierende d.h. vorbestehende Lebensbedingungen/Anfälligkeiten, auslösende Bedingungen wie z.B. besondere Belastungsfaktoren und aufrechterhaltende Bedingungen wie Verhaltensgewohnheiten, die scheinbar kurzfristig Vorteile bringen, jedoch Symptome, Selbstunzufriedenheit oder Leidensdruck verstärken können.

Die Verhaltenstherapie ist eine psychotherapeutische Grundausrichtung, die konsequent transparent und lösungs- bzw. auch handlungsorientiert ist. Sie setzt vor allem an den Bedingungen an, die das psychische Leiden sowohl im Inneren Denken und Fühlen wie im äußeren Verhalten oder im äußeren System aufrechterhalten. Veränderungen lassen sich am besten auf der Basis einer guten Arbeitsbeziehung zwischen Therapeut und Patient entwickeln und auf der Basis vereinbarter Therapieziele, die im Verlauf des Therapieprozesses immer konkreter werden können.

traumatherapie-spandau-verhaltenstherapie-roew-uslu

Veränderungsprozesse geschehen durch vertiefte Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung und das Ausprobieren neuer Verhaltensweisen, zunächst im therapeutischen Kontext, später durch die Übertragung auf den Alltag. Ihre Erfahrungen und Selbstbeobachtungen zwischen den Therapiestunden sind somit sehr wichtig für den Verlauf der Behandlung.

Meine verhaltenstherapeutische Ausrichtung ist besonders geprägt von dem dialektisch behavioralen Ansatz von Marsha Linehan und von dem schematherapeutischen Ansatz von Yeffrey E. Young sowie von dem Training Emotionaler Kompetenzen nach Berking. Ohne diese Ansätze hier näher erläutern zu wollen, ist ihnen doch gemeinsam, dass sie zu empirisch gut fundierten und jüngeren verhaltenstherapeutischen Methoden gehören, die auf die Förderung von Selbstgewahrsein, Selbstmitgefühl und Selbstregulation bedacht sind.


traumatherapie-spandau-videobehandlung-roew-uslu

Videobehandlung

Videobehandlungen sind im Zusammenhang mit genehmigten Leistungen möglich.

Aufgrund von Corona sind die Möglichkeiten zur Telemedizin und zur psychotherapeutischen Videobehandlung von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung gelockert und erweitert worden. Ich arbeite mit einem von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zertifizierten Video-Streaming-Anbieter zusammen ( derzeit Epikur, aber auch Jameda, CGM, Clickdoc) , welche auch den Datenschutz gewährleisten.

Videobehandlungen sind im Zusammenhang mit genehmigten Leistungen möglich, in Ausnahmefällen auch zur Sprechstunde, wenn Sie zu einer besonderen Risikogruppe gehören. Um meine psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen, müssen Sie kein Software-Programm herunterladen. Als Teilnehmer einer Videosprechstunde bekommen Sie einen individuellen Zugangscode auf Ihr Handy oder per Mail. Sie können Computer/Laptop/Tablet oder auch ein internetfähiges Smartphone benutzen, wichtig ist, dass Sie ein Mikrofon und eine Webcam mit Lautsprechern auf ihrem Gerät haben. Sie bekommen mit dem Zugangscode auch einen link geschickt, bei dem Sie Sich einloggen können.

Natürlich sind der Videobehandlung auch Grenzen gesetzt, Methoden wie Traumatherapie mit EMDR sind nicht per Videobehandlung möglich. Auch Diagnostikmöglichkeiten sind in der Videosprechstunde eingeschränkt. Vorteile sind jedoch die Kontinuität der Behandlung und das prozessorientierte Arbeiten zu gewährleisten, selbst unter Quarantänebedingungen.

Traumatherapie Spandau

Praxis für Psychotherapie für Versicherte aller Kassen in der Siegener Straße 61 in 13583 Berlin Spandau

KONTAKT

E-Mail: ObscureMyEmail
Telefon: +49 30 36 99 55 65